Holstein Kiel gewinnt erstmals im neuen Jahr und darf weiter auf den Aufstieg in die 1. Bundesliga hoffen. Die Störche siegen deutlich mit 5:0 gegen den Tabellennachbarn aus Duisburg.

Die Spielvereinigung Greuther Fürth holt drei wichtige Punkte beim Auswärtsspiel in Nürnberg und entscheidet das Franken-Derby mit 2:0 für sich.

Erzgebirge Aue und Malcolm Cacutalua kommen in Sandhausen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus und müssen sich mit einer Punkteteilung zufriedengeben. Im nächsten Spiel gastieren die Veilchen bei Union Berlin.